Home Profil Produkte Kontakte

Bentonite Trocknungsmittel Katzenstreu Phonolith Metakaolin Tonarten Keramische Massen Schamottemasse Kaoline Sand und Sandstein

Phonolith

Alkalisches Erstarrungsgestein mit stabiler chemischer Zusammensetzung, das dem nephelinitischen Syenit mit Phoiden entspricht, gehört in die Gruppe Phonolithen. Es findet den Einsatzpunkt als Schmelzmittel in keramische Massen und Gemenge dort, wo der Inhalt der Färbungsoxyde nicht entscheidend ist. Mit Bezug auf den hohen Inhalt von Alkali stellt die Verwendung des Phonoliths eine Möglichkeit die Schmelztemperaturen herunterzudrücken und die Brenndauer zu verkürzen dar.

Gemahlener Phonolith, sortiert in Fraktionen 0 - 1,25 mm, 0 - 2 mm, 0 - 3 mm und 0 - 4 mm.
Lieferungen in anderer Körnung sind möglich direkt mit den Betriebsmietarbeitern zu vereinbaren.


Technische parameter und Chemische Analyse

Informative Werte

Produkt Phonolith
Volumengewicht (kg/m3) 1250 - 1350
Schwindungsanfang (°C) 850
Sinterung Anfang-Schluss (°C) 1080 - 1180
Schmelzanfang (°C) 1320
Verflüssigungsanfang (°C) 1380
Fe2O3 (% max. 2,1
CaO (%) max. 1,3
Na2O (%) 8,5 - 11
K2O (%) 3,5 - 6,5
SiO2 (%) 54 - 58
TiO2 (%) max. 0,3
MgO (%) max. 0,2

Beigefügte Dokumente

Sicherheitsdatenblatt - Phonolith





copyright © KERAMOST, a.s.   /    design © martindesign.cz